Als ihr Sohn geboren wurde, nannten ihn die Leute ein “Monster”. Doch das, was sie ein Jahr später postet, lässt jeden vor Bewunderung erstarren.


Anzeige

"Ich und mein Mann haben beschlossen: Wenn unser Sohn leben will, dann wird er leben. Und die meisten Ärzte fingen sofort an, uns unter Druck zu setzen. Sie wollten, dass wir unsere Meinung ändern. Im Grunde wurde uns gesagt, dass ich ein 'Monster' gebären würde - ich und mein Mann seien verrückt."

Keywords: Sternzeichen, Beruf, Berufswahl, Anwalt, Rechtschutzversicherung, Versicherungsvergleich, Frisurentrends, Beauty, Abnehmen, Lieferservice, Pizza, Flüge, Studium, Nachhilfe, Hotelbewertung, günstig, kostenlos anmelden, Handy, WhatsApp, Mobil, Anwalt