Als ihr Sohn geboren wurde, nannten ihn die Leute ein “Monster”. Doch das, was sie ein Jahr später postet, lässt jeden vor Bewunderung erstarren.

03.01.2017 1463 Aufrufe
Werbung

Als Veronika Semchenko aus Krasnodar in Russland sich darauf vorbereitete, zum 2. Mal Mutter zu werden, versuchte sie dennoch stark zu bleiben und zu lächeln. Nur enge Verwandte und Freunde wussten, dass Veronika monatelang in Angst lebte, weil bei ihrem Kind im Mutterleib eine seltene Diagnose gestellt wurde. Die Ärzte rieten daher dazu, das Baby abzutreiben. Doch Veronika und ihr Mann Evgeny entschieden sich dazu, ihrem ungeborenen Sohn eine Chance zum Überleben zu geben.

Als ihr Sohn geboren wurde, nannten ihn die Leute ein “Monster”. Doch das, was sie ein Jahr später postet, lässt jeden vor Bewunderung erstarren.
Werbung

Kategorie:


Keywords:

Sternzeichen, Beruf, Berufswahl, Anwalt, Rechtschutzversicherung, Versicherungsvergleich, Frisurentrends, Beauty, Abnehmen, Lieferservice, Pizza, Flüge, Studium, Nachhilfe, Hotelbewertung, günstig, kostenlos anmelden, Handy, WhatsApp, Mobil, Anwalt

STAY IN TOUCH!

NEUE BEITRÄGE

BELIEBTE BEITRÄGE

 
© 2017, ViralDynamite