Münchner Freiheit - Ohne Dich (Schlaf Ich Heut Nacht nicht ein!)

BEITRAG beginnt weiter unten!

Münchner Freiheit - Ohne Dich (Schlaf Ich Heut Nacht nicht ein!)
Seite 1 von 3

Anzeige

OHNE DICH (SCHLAF' ICH HEUT NACHT NICHT EIN) SONGTEXT
Ich will mich nicht verändern
Um Dir zu imponier'n
Will nicht den ganzen Abend
Probleme diskutier'n
Aber eines geb' ich zu
Das, was ich will, t Du

Ich will nichts garantieren
Was ich nicht halten kann
Will mit Dir was erleben
Besser gleich als irgendwann
Und ich gebe offen zu
Das, was ich will, t Du

Anzeige
Disney Wünsch Dir was! – Disney Filme als Download zum kleinen Preis.

Holt euch die Disney Magie nach Hause – ganz einfach und unkompliziert – denn auf vielen digitalen Plattformen sind deine liebsten Disney Filme jetzt zu reduzierten Preisen erhältlich. Einfach herunterladen, sofort anschauen und für immer behalten. Erfahre hier mehr über „Disney Wünsch Dir was!"

Mehr erfahrenDistributed by CONATIVE Pflichtangaben

Ohne Dich schlaf' ich heut Nacht nicht ein
Ohne Dich fahr' ich heut Nacht nicht heim
Ohne Dich komm' ich heut nicht zur Ruh'
Das, was ich will, t Du
Ohne Dich schlaf' ich heut Nacht nicht ein
Ohne Dich fahr' ich heut Nacht nicht heim
Ohne Dich komm' ich heut nicht zur Ruh'
Das, was ich will, t Du

Ich will nicht alles sagen
Will nicht so viel erklär'n
Will nicht mit so viel Worten
Den Augenblick zerstör'n
Aber eines geb' ich zu
Das, was ich will, t Du

Ich will auch nichts erzählen
Was Dich eh' nicht interessiert
Will mit Dir was erleben
Was uns beide fasziniert
Und ich gebe offen zu
Das, was ich will, t Du



Ohne Dich schlaf' ich heut Nacht nicht ein
Ohne Dich fahr' ich heut Nacht nicht heim
Ohne Dich komm' ich heut nicht zur Ruh'
Das, was ich will, t Du
Ohne Dich schlaf' ich heut Nacht nicht ein
Ohne Dich fahr' ich heut Nacht nicht heim
Ohne Dich komm' ich heut nicht zur Ruh'
Das, was ich will, t Du

Ohne Dich schlaf' ich heut Nacht nicht ein
Ohne Dich fahr' ich heut Nacht nicht heim
Ohne Dich komm' ich heut nicht zur Ruh'
Das, was ich will, t Du
Ohne Dich schlaf' ich heut Nacht nicht ein
Ohne Dich fahr' ich heut Nacht nicht heim
Ohne Dich komm' ich heut nicht zur Ruh'
Das, was ich will, t Du

Ohne Dich schlaf' ich heut Nacht nicht ein
Ohne Dich fahr' ich heut Nacht nicht heim
Ohne Dich komm' ich heut nicht zur Ruh'
Das, was ich will, t Du
Ohne Dich schlaf' ich heut Nacht nicht ein
Ohne Dich fahr' ich heut Nacht nicht heim
Ohne Dich komm' ich heut nicht zur Ruh'
Das, was ich will, t Du

Ohne Dich schlaf' ich heut Nacht nicht ein
Ohne Dich fahr' ich heut Nacht nicht heim
Ohne Dich komm' ich heut nicht zur Ruh'
Das, was ich will, t Du
Ohne Dich schlaf' ich heut Nacht nicht ein
Ohne Dich fahr' ich heut Nacht nicht heim
Ohne Dich komm' ich heut nicht zur Ruh'
Das, was ich will, t Du