Familienministerium fordert Abschaffung von Vater und Mutter!

BEITRAG beginnt weiter unten!


Anzeige

Die klassischen familiären Bezeichnungen sind vermutlich jedem geläufig. Dass zum klassischen Bild einer Familie daher eine Mutter, ein Vater und mindestens ein Kind gehört, scheint nun letztendlich auf einen Nerv getroffen zu haben, der dazu führt, diese Begrifflichkeiten abschaffen zu wollen.